• Berufsvorbereitung

    Wir helfen Ihnen bei der Vorbereitung auf eine Berufsausbildung und
    wenn Sie einen Bildungsabschluss für weiterführende Bildungsgänge erwerben wollen.

    Mehr ...
    slide

Berufsfachschule für Technik (BFS Technik)

Am TBZ Mitte können Sie die einjährige berufsvorbereitende Berufsfachschule für Technik (bvBFS Technik) in den Fachrichtungen

  • Elektrotechnik und  
  • Metalltechnik (inkl. Kfz-Technik) besuchen.

Die bvBFS Technik ist ein einjähriger Bildungsgang, der mit Weiterführung der erworbenen Allgemeinbildung in Verbindung mit den erworbenen beruflichen Kompetenzen einen Bildungsstand erreicht, der den erweiterten Hauptschulabschluss einschließt. Die Schülerinnen und Schüler, die mit dem Erweiterten Hauptschulabschluss (mit der Erweiterten Berufsbildungsreife) in die Berufsfachschule für Technik eintreten, können mit der Teilnahme an einem Zusatzunterricht und der erfolgreichen Absolvierung einer Zusatzprüfung den Mittleren Schulabschluss erwerben.

In unserem gewerblich-technischem Profil werden Sie im Theorieunterricht, in Betriebspraktika und unseren eigenen Werkstätten auf den erfolgreichen Eintritt ins Berufsleben vorbereitet. Eine große Anzahl unserer Absolventinnen und Absolventen der Berufsfachschule für Technik finden während des Besuchs oder nach dem Abschluss der BFS Technik einen Ausbildungsberuf im dualen Berufsbildungssystem.

Wer die Berufsfachschule für Technik am TBZ Mitte besuchen möchte, wendet sich an das Sekretariat des TBZ Mitte (Telefon: 0421/361-5251 oder 0421/361-16770). Die Anmeldung zur BFS Technik muss bis zum 01. März jeden Jahres erfolgen. Fehlende Bewerbungsunterlagen können bis zum Schuljahresbeginn ergänzt werden.

Die Anmeldeunterlagen können im Downloadbereich heruntergeladen werden.

 Links

Mit Kompetenz Perspektiven schaffen

Eine qualifizierte Berufsausbildung ist der Schlüssel zum Erfolg in der Zukunft – für jeden Einzelnen und unsere Gesellschaft insgesamt.

Viele Eindrücke zum TBZ Mitte finden Sie in der aktuellen Auflage unserer  Broschüre.

Mehr Informationen zum TBZ Mitte finden Sie auch in der alten Auflage unserer  Broschüre.

 

Comenius / Leonardo

Mit dem Programm für lebenslanges Lernen fördert die Europäische Union von 2007 bis 2013 die europäische Zusammenarbeit im Bildungsbereich. 

Das Qualitätsmanagementsystem Q2E (Qualität durch Evaluation und Entwicklung) unterstützt Schulen bei der Erarbeitung von Qualitätsstandards und von Instrumenten zur systematischen Schulevaluation.
www.qee-bremen.de

Q2E wurde im Rahmen des Schulentwicklungsprojekts "Weiterentwicklung beruflicher Schulen zu Regionalen Berufsbildungszentren" (ReBiz) eingeführt.
www.rebiz-bremen.de

Homepage der Senatorin für Kinder und Bildung:
www.bildung.bremen.de

KURSNET der Bundesagentur für Arbeit: Datenbank für berufliche Aus- und Weiterbildung
www.kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/

BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit: Informationen zu über 6.300 Berufen in Deutschland.
berufenet.arbeitsagentur.de

Detaillierte Informationen des Bundesinstituts für Berufsbildung zu (Ausbildungs-) Berufen:
www.bibb.de/de

Informationen zu den Rahmenlehrplänen der Berufe des Dualen Ausbildungssystems erhalten Sie unter:
www.kmk.org

 

;